Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Dienstleistungen und Produkte, die über die Webseite der PhysioKris GmbH angeboten werden.

1.2 Durch die Nutzung unserer Webseite und/oder das Inanspruchnehmen unserer Dienstleistungen erklären Sie sich mit diesen AGB einverstanden.




2. Leistungen

2.1 PhysioKris GmbH bietet physiotherapeutische Dienstleistungen sowie verwandte Produkte an.

2.2 Die detaillierte Beschreibung der angebotenen Dienstleistungen und Produkte finden Sie auf unserer Webseite.




3. Terminvereinbarungen und Stornierungen

3.1 Termine können online, telefonisch oder persönlich in unserer Praxis vereinbart werden.

3.2 Eine Stornierung oder Verschiebung eines Termins ist bis zu 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin möglich. Andernfalls behalten wir uns das Recht vor, eine Ausfallgebühr zu erheben.




4. Zahlungsbedingungen

4.1 Die Preise für unsere Dienstleistungen und Produkte sind auf unserer Webseite angegeben.

4.2 Zahlungen können in bar, per EC- oder Kreditkarte oder per Überweisung erfolgen.

4.3 Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt zu begleichen.




5. Haftungsausschluss

5.1 PhysioKris GmbH haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, die durch die Nutzung unserer Webseite oder unserer Dienstleistungen entstehen, es sei denn, diese sind auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen.

5.2 Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.




6. Datenschutz

6.1 Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung auf der Webseite.

6.2 Mit der Nutzung unserer Webseite und Dienstleistungen erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.




7. Änderungen der AGB

7.1 PhysioKris GmbH behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Änderungen werden auf unserer Webseite veröffentlicht und treten mit ihrer Veröffentlichung in Kraft.

7.2 Es liegt in Ihrer Verantwortung, die AGB regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen.




8. Schlussbestimmungen

8.1 Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die unwirksame Bestimmung wird durch eine wirksame ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

8.2 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist der Sitz der PhysioKris GmbH.